Was ist Zoocan?

Es ist das Tieridentifikations kanarische Register, ein Computerwerkzeug für Tierärzte aus die kanarische Inseln. Sie können mit Zoocan die Tieridentifikation erreichen. Alle die Identifikationsdatei bilden eine einzige Datenbank.

Wo sind die Mikrochips Daten eingegeben?

Die fünfzehn Ziffern, die jeden Mikrochip bilden, sind in Zoocan eingegeben. Diese Seite ist mit andere nationale (REIAC) und internationale (European Pet Net) Datenbanken verbanden. Wenn das Tier verloren ist und jemand das finden, kann man mit einem Scanner in der Datenbank seine Besitzer finden. Eine automatische Mitteilung ist in alle die Klinike mit Information über des Verschwinden oder des Raub gesendet.

Wie kann ich überprüfen, dass das Tier richtig identifiziert ist?

In der Datenbank Zoocan kann man das richtige Einfügen der Tieridentifikations Daten überprüfen. Der Besitzar kann seine Steuernummer benutzen, um die Überprüfung zu machen.

 
App Store
 
Deutsch | English | Español